Wir setzen auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit

Europäischer Fonds für regionale Entwicklung

Projektname:

Thermische Sanierung von BAUERs Gästehaus und Bühne

Projektbeschreibung:

Die Durchführung der Thermische Sanierung von Bauers Gästehaus und Bühne erfolgt im wesentlichen durch drei große Maßnahmen:
– Fassadendämmung von 800m² mit 10cm EPS-F plus
– Dämmung der Geschossdecken von 500m² mit 25cm ISOTEC (entspricht 20cm EPS-F plus)
– Austausch von 55 Stück Fenster und Türen

Durch diese Maßnahmen wird eine wesentliche Verringerung der CO2-Emissionen (ca. 36 Tonnen pro Jahr) sichergestellt.

DIESES PROJEKT WIRD AUS MITTELN DES EUROPÄISCHEN FONDS FÜR REGIONALE ENTWICKLUNG KOFINANZIERT.

Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf https://www.efre.gv.at/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen